Wir freuen uns über deinen Besuch auf unserer Website!

Solltest du Fragen zu unseren Veranstaltungen oder Anregungen haben, dann schreib uns einfach eine Mail:

team@naturfreunde-loosdorf.info

 

Viel Spaß beim Surfen wünscht das
Naturfreunde-Team Loosdorf

NEWS:

05.12.2018: Falsche IBAN auf Aussendungen

Auf den Zahlscheinen für den Mitgliedsbeitrag wurde leider eine falsche IBAN aufgedruckt.

 

Bei der Überweisung ist bitte folgende IBAN zu verwenden:

AT14 6000 0000 0171 2919

 

31.10.2018: 21. Sportartikelbasar am 10.11.2018

27.09.2018: Das Programm 04/2018 ist online

10.07.2018: Das Programm 03/2018 ist online

05.04.2018: Das Programm 02/2018 ist online

30.12.2017: Das Programm 01/2018 ist online

15.01.2018: Schi- und Snowboardkurs am Hochkar

Wir veranstalteten unseren Schi- und Snowboardkurs wie immer in den Weihnachtsferien von 2.-5. Jänner. Heuer fand der Kurs erstmalig am Hochkar statt. 29 Schi- und Snowboardlehrer unterrichteten dabei 4 Tage lang 118 Kursteilnehmer. Die 15 Gruppen, nach dem jeweiligen Können zusammengestellt, wurden von jeweils 2 Schi- bzw. Snowboardlehrern betreut, die Kleinkinder und Anfänger sogar von bis zu 4 Lehrern je Gruppe, um einen optimalen Erfolg zu gewährleisten.

 

Die Bandbreite der Gruppen reichte wieder vom Schikindergarten für 4-jährige über diverse Anfänger- und Fortgeschrittenengruppen bis zu Carvinggruppen für Kinder und Erwachsene sowie Snowboardgruppen für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Von den über 170 zu betreuenden Personen (inkl. Lehrern) fuhren rund 115 in 2 Bussen des Reisbüros Edtbrustner, der Rest reiste selbst mit dem Auto an.

 

An den ersten beiden Tagen erschwerten der starke Sturm und teilweise dichte Schneefall den Betrieb und die Anreise. Trotzdem war der Kurs für die Teilnehmer und Lehrer offensichtlich ein tolles Erlebnis und großer Erfolg, wie das traditionelle Abschlussrennen am Nachmittag des letzten Tages zeigte. Bei der Siegerehrung erhielt jeder Kursteilnehmer eine Urkunde und eine Trophäe.

 

Fotos vom Kurs findet ihr hier.

17.11.2017: Schikurs 2. – 5. Jänner 2018

Kursort: Hochkar(aufgrund des Snowbord-Weltcups am Ötscher findet unser Kurs heuer am Hochkar statt!!)

 

Zeitplan: Abfahrt 7.15 Uhr, Rückkunft ca. 17.15 Uhr, jeweils Busgarage Edtbrustner

 

Kursangebot – Schi:

Kinder ab 4 Jahre / Jugendliche / Erwachsene:

Schikindergarten: Spaß im Schnee ab 4 Jahren

Anfängergruppen

Mäßig Fortgeschrittene

Fortgeschrittene

Carving / Rennlauf

Freestyle

 

Kursangebot – Snowboard:

Kinder ab 8 Jahre / Jugendliche / Erwachsene:

Anfänger

Fortgeschrittene

Freestyle

Die Betreuung der Teilnehmer beginnt mit der Übernahme der Gruppe am Parkplatz am Hochkar, beinhaltet auch das Mittagessen und endet um ca. 15.30 Uhr ebenfalls wieder am Parkplatz am Hochkar.

Kurskosten inkl. Mittagessen, exkl. Liftkarte:

Kurs inkl. Busfahrt u. Mittagessen: 149,-

Kurs für Selbstfahrer inkl. Mittagessen: 126,-

Begleitperson für Schikurskinder: 19,-

Mitfahrer: 25,-

Für die Teilnahme ist eine Mitgliedschaft bei den Naturfreunden Voraussetzung (kann im Zuge der Anmeldung erworben werden).

 

Anmeldung an folgenden Terminen:

Dienstag, 5.12., 18.00 – 20.00 Uhr, Volksschule Loosdorf

Dienstag, 12.12., 18.00 – 20.00 Uhr, Volksschule Loosdorf

03.11.2017: Sportartikelbasar 2017

25.09.2017: Programm 04/2017

Das aktuelle Programm findet ihr hier.

29.07.2017: Abendwanderung mit Lagerfeuer

Am Donnerstag den 29. Juli fand wieder die traditionelle Abendwanderung mit abschließendem Grillen am Lagerfeuer statt. Die Aktion wurde auch heuer wieder als Beitrag zum Ferienpass der Gemeinde angeboten.

 

Obwohl bis Mittag starke Regenfälle die Veranstaltung wackeln ließen war die Teilnehmerzahl mit 50 Kindern, davon 12 ukrainische Waisenkinder und 17 Erwachsenen, davon 8 Naturfreunde-Betreuer, erfreulich hoch.

Aufgrund des Regens konnte der Weg entlang der Pielach durch das Naturschutzgebiet in der Abenddämmerung nur zum Teil begangen werden, die restliche Strecke wurde am neu angelegten Radweg bis zu den Neubacher Badeteichen zurückgelegt. Dort wurde auf bereits vorbereiten Lagerfeuern Würstel gegrillt, dazu gab es frisches Brot und Getränke.

Für mehr Fotos klicke hier.

22.07.2017: Pielachreinigung mit Booten

Am Samstag den 22. Juli fand wieder die Pielachreinigung statt. Das steigende Interesse in der Bevölkerung an dieser Aktion, welches auch schon in den letzten Jahren beobachtet werden konnte, setzte sich weiter fort und so konnte Obmann Robert Buchegger heuer die Rekordteilnehmerzahl von 20 helfenden Personen dabei begrüßen.

 

Damit wurde der Neukauf eines weiteren Bootes durch den Verein voll gerechtfertigt und die Gruppe machte sich mit insgesamt 7 Booten auf den Weg um die Pielach und das angrenzenden Ufer von der Albrechtsberger Wehr bis zur Pielachmündung in Melk von diversem Unrat zu befreien.

 

Bei der Wehr in Pielach wurde eine Mittagspause eingelegt und die Teilnehmer wurden mit kalten Getränken und gefüllten Weckerln und Kornspitzen reichlichst versorgt. Gestärkt davon wurde der zweite Teil in Angriff genommen wobei heuer auffällig viele große Sperrmüllgegenstände wie Fahrräder, Stoßstangen, Traktor-, Auto- und LKW-Reifen, Mülltonne etc. gefunden und geborgen wurden.

 

Nachdem Rücktransport der Boote und Teilnehmer wurden noch die angelegten Mülldepots aufgesammelt und zur fachgerechten Entsorgung in den Bauhof der Gemeinde Loosdorf gebracht.

Für mehr Fotos klicke hier.

03.04.2017: Programm 02/2017

Das aktuelle Programm findet ihr ab sofort auch online.

Siehe Programm.

08.01.2017: Naturfreunde-Programm 01/2017

Das neue Programm ist nun auch online zu finden.

=> Zum Programm

23.12.2016: Anmeldung für die 11. Schi- und Snowboardmeisterschaft ab sofort möglich!

Samstag, 7. Jänner 2017 Lackenhof/Ötscher


Bewerb: Riesentorlauf in 2 Durchgänge
(um die Chancengleichheit zu wahren: keine Rennanzüge)


Teilnahmeberechtigung: - alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Loosdorf und Schollach
- alle Schülerinnen und Schüler einer Loosdorfer Schule
- alle Mitglieder der Naturfreunde Loosdorf


Nennung: unter Angabe von Name, Geburtsjahrgang und Disziplin an:
Robert Buchegger per E-Mail: r_buchegger@gmx.at

 

Telefonische Auskunft: 0664 / 800 88 137


Nennschluss: Donnerstag, 05.01.2017, 16:00 Uhr


Nenngeld: Kinder und Jugend: € 3; Erwachsene: € 6; bar bei Startnummernausgabe


Ehrenschutz: Bürgermeister von Loosdorf RR Josef Jahrmann
Bürgermeister von Schollach Walter Handl
Obmann der Naturfreunde Ing. Robert Buchegger


Klasseneinteilung: in Anlehnung an die Wettkampfordnung des ÖSV nach Geburtsjahrgängen (männlich/weiblich getrennt)

 

Familienwertung: der schnellste Erwachsene und das schnellste Kind werden gewertet

 

Sonderwertungen: für Nostalgieschilauf, Shortcarver und Spezialgeräte; Zusammenlegung von Klassen bei weniger als 3 Startern in einer Klasse möglich

 

Startnummernausgabe: Samstag, 07. 01. 2017 ab 8:30 Uhr in der Schihütte „Ötschertreff“ bei der Talstation Eibenkogl (Hauptkassa)

 

Startzeit: 1. Durchgang 9:30 Uhr; 2. Durchgang anschließend

 

Siegerehrung: Samstag, 07.01. 2017 ab 17:00 Uhr im Saal des Gh. Veigl in Loosdorf

 

Preise: Pokale für die ersten 3 jeder Klasse und Urkunden für alle Teilnehmer


Die Teilnahme an dieser Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr.
Die Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung.

23.10.2016: Kaufen und Verkaufen beim Basar der Naturfreunde

07.10.2016: Korrektur zum Programm 3/2016

In unserem Papierprgramm welches diese Woche per Post versandt wurde hat sich leider ein Fehler eingeschlichen. Die aktuellen Daten zum Fototreff sind:

 

Ort: Volksschule Loosdorf, im Keller beim Fotolabor

Zeit: jeweils Mittwoch, von 19.30 bis ca. 21 Uhr.

 

Termine:

05.10.2016 - Porträt Lichtsetzung (auch Lowkey-Highkey) Praxis

02.11.2016 - Focus Stacking bei Macrofotografie

07.12.2016 - Jahresabschluß und Ehrung vom Vereinsmeister

 

Leitung: Anita Kitzwögerer und Gerhard Hohneder

04.10.2016: Herbstprogramm 2016 ab sofort auch online

Das aktuelle Programm findest du hier.

26.08.2016: Besucht die Naturfreunde am Marktfest 2016

30.07.2016: Ein Beitrag zum Badespaß

Jeden Sommer, wenn sich Badelustige auf den Schotterbänken an der Pielach tummeln, besteigen die Loosdorfer Naturfreunde gemeinsam mit freiwilligen Unterstützern Boote, um die Pielach von zurückgelassenem und angeschwemmtem Müll zu befreien.

 

Auf der heurigen Schwerpunktstrecke zwischen Haunoldsteiner Wehr und Pielachbrücke in Albrechtsberg waren 15 Personen mit 6 Booten unterwegs und es wurden 18 große Säcke mit Müll gefüllt. Zusätzlich konnten viele große Stücke Sperrmüll (Gartensessel, Autoreifen, Fahrrad, Metallplatten, Kunststoffböden etc.) geborgen werden, der schlussendlich einen ganzen Pritschenwagen füllte.

 

Die Naturfreunde leisten mit ihrem ehrenamtlichen Engagement einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der wunderschönen Aulandschaften und des Naturschutzgebietes.

 

29.07.2016: Pielachwanderung

Abenteuer zwischen Pielach und Baggerteich

 

Am 29.7. marschierten die Naturfreunde Loosdorf im Rahmen der Ferienpassaktion mit 45 Kindern samt Begleitpersonen durchs Naturschutzgebiet. Mit dabei waren auch die zwölf Waisenkinder aus der Ukraine die derzeit auf Einladung der Gemeinde ihren Urlaub in Loosdorf verbringen. Ziel waren 4 Lagerfeuer, die an der Feuerstelle der Neubacher Baggerteiche auf die jungen Grillmeister warteten. Nach der abenteuerlichen Erkundung der Aulandschaft in der Dämmerung stärkten sich Kinder und Betreuer mit Würstel zum Selbergrillen, Brot und Getränken.

 

Die Teilnehmer der Abendwanderung der Naturfreunde Loosdorf u.a. mit Obmann Robert Buchegger, Vzbgm. Thomas Vasku und Jugendgemeinderätin Helene Buchegger

 

25.07.2016: Rennradausfahrt im Alpenvorland

Am Sonntag den 24.07.2016 traf sich die Rennradgruppe zu einer Flachetappe durch das Alpenvorland. Bei 32 Grad und windigen Verhältnissen fuhren die Radler eine schöne Runde beginnend von Loosdorf über Matzleinsdorf, Zelking, Kilb, Bischofstetten und über Groß Sierning wieder zurück nach Loosdorf. Der starke Rückenwind in manchen Abschnitten unterstütze ein rasantes Tempo welches die Teilnehmer sichtlich genossen haben.

 

Fotos gibt’s hier.

20.07.2016: Programm für den Sommer nun auch online zum Blättern

18.06.2016: Internationaler Mondsee 5 Seen Radmarathon

Am 26.06.2016 findet zum 30. Mal das Radrennen im Salzkammergut statt. Zum 8. Mal werden in Mondsee auch die Bundesmeisterschaften der Naturfreunde im Radfahren ausgetragen. Auf der C Strecke über

75 km werden die ersten drei Naturfreundedamen und -herren  gekürt.

 

Mehr Infos findet ihr hier.

13.06.2016: Mountainbike Tour im Wienerwald

Am Sonntag den 12. Juni starteten 7 ambitionierte Naturfreunde zu einer sehr abwechslungsreichen Tour Rund um den Hohen Lindkogel im Wienerwald.

 

Fotos davon findet ihr hier.

21.05.2016: Rennradausfahrt ins Waldviertel

Am 1. Mai 2016 traf sich die Rennradgruppe zu einer gemeinsamen Tour ins Waldviertel. Insgesamt nahmen 4 Rennradler an der fast schon traditionellen Ausfahrt zur Frühlingsblüte ins Waldviertel teil. Die Gruppe startete in Loosdorf Richtung Melk. Danach ging es durch das malerische und relativ wenig befahrene Weitental hinauf nach Pöggstall. Von dort aus düste das Gespann nach Laimbach zum letzten Anstieg vor der Abfahrt nach Klein Pöchlarn. Es bot sich eine wunderschöne Aussicht über das Donautal. Nachdem man das Schloss Artstetten in flottem Tempo hinter sich ließ, ging es wieder zurück nach Loosdorf. Obwohl die letzte halbe Stunde unter leichtem Regen und kühleren Temperaturen stand, genossen alle die gemeinsame Ausfahrt.

 

 

Im Fotoalbum findet ihr ein paar Bilder dazu.

LINK

31.03.2016: Neues Programm 2/2016

07.01.2016: 10. Schi- und Snowboardmeisterschaft 2016

Leider muss aufgrund des weiterhin eklatanten Schneemangels die 10. Schi- und Snowboardmeisterschaft der Kleinregion Schallaburg und Naturfreunde Loosdorf am kommenden Samstag 9. Jänner abgesagt werden.

07.01.2016: Siegerehrung und Ausstellung bei den Fotolandesmeisterschaften

Im Zuge der Fotoausstellung und Preisverleihung der diesjährigen Fotolandesmeisterschaftim Schloss Ulmerfeld in Ulmferfeld-Hausmening wurden auch aus unserer Ortsgruppeeinige Fotografen für ihre bisherigen Leistungen mit unterschiedlichen Abzeichen geehrt. Im Folgenden ein Video zur Preisverleihung.

 

http://www.m4tv.at/videos?v=376

 

02.01.2015: Programm 1/2016 online!

17.11.2015: Ausschreibung zum kommenden Skikurs in Lackenhof

17.11.2015: Sportartikelbasar 2015

Das Naturfreunde-Team bedankt sich bei allen Besuchern und Helfern!

03.11.2015: Am 14. November findet der Sportartikelbasar statt

Alle wichtigen Infos dazu auf dem Plakat:

Sportartikelbasar 2015
2015_Plakat_Basar_A4_SW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.9 KB

01.11.2015: Müllfunde wurden erstmals kartiert

Im Zuge der traditionellen Pielachreinigung wurden heuer auch erstmals die Müllfunde mittels Smartphone-App kartiert.

Nach Auswertung durch die Naturfreunde Internationale in Zusammenarbeit mit der BOKU können die Ergebnisse unter folgendem Link eingesehen werden.

 

 http://www.nfi.at/index.php?option=com_content&task=view&id=699&Itemid=230

 

11.10.2015: Aktuelles Programm 4/2015 online!

07.08.2015: Dem Biber auf der Spur

Unter folgendem Link findet sich ein Bericht sowie die Aufzeichnung der Biberspuren in unserem Naturschutzgebiet welche im Zuge eines Bibermonitorings von uns im Frühjahr erhoben wurden.

 

http://www.nfi.at//index.php?option=com_content&task=view&id=684&Itemid=228

04.07.2015: Unser neues Programm ist online!

16.06.2015: Neue Veranstaltung - Mountainbike Treff

Ab sofort jeden Mittwoch Mountainbike Treff!

Ausfahrten immer Mittwochs um 18:00 Uhr.

Treffpunkt am Parkplatz Gasthaus Lindenstub´n in Albrechtsberg. Dauer einer Tour ca. 2 Stunden.


Einfach hinkommen und mitfahren. Die Touren werden an die Teilnehmer angepasst. Bei entsprechender Teilnehmerzahl sind auch unterschiedliche "Leistungsgruppen" möglich.

03.05.2015: Öffnung der Forststraßen für Biker!

Eine Initiative der Naturfreunde Österreich setzt sich für die Öffnung der gesperrten Forstwege für Radler ein. Wenn auch du für mehr Freiheit beim Mountainbiken bist, dann hast du ab sofort die Möglichkeit diese Kampagne zu unterstützen.


Mehr unter:  http://www.naturfreunde.at/freie-fahrt/

03.04.2015: Das aktuelle Programm 2/2015 steht ab sofort auch online zur Verfügung! 

15.01.2015: Schi- und Snowboardmeisterschaften 2015

Am Samstag den 10.Jänner 2015 trotzten viele schibegeisterte Starter den widrigen Wetterbedingungen und nahmen an den 9. Schi- und Snowboardmeisterschaften der Naturfreunde Loosdorf und der Kleinregion Schallaburg (Gemeinden Loosdorf und Schollach) in Lackenhof/Ötscher teil. Das Alter der Läufer lag dabei zwischen 5 und 72 Jahren und die Bandbreite der Bewerbe reichte von Schifahrern über Snowboarder und Shortcarver bis zu Nostalgieschiläufern.

Die jeweils Besten wurden in 11 verschiedenen Klassen in einem Riesentorlauf in 2 Durchgängen ermittelt. Die neuen Regionsmeister 2015 heißen bei den Damen Helene Buchegger und bei den Herren Jürgen Hiesberger. Es wurde auch eine Familienwertung ausgetragen in der das schnellste Kind und der schnellste Erwachsene einer Familie gewertet wurden. Die Familie Profoß war hier die schnellste Familie.

Die ausgezeichnete Organisation der Veranstaltung wurde durch die Naturfreunde Loosdorf durchgeführt und die Siegerehrung wurde am Abend durch den Loosdorfer Bürgermeister RR Josef Jahrmann, den Schollacher Bürgermeister Norbert Gleiß und dem Obmann der Naturfreunde Loosdorf Robert Buchegger abgehalten.

FOTO KLASSENSIEGER : v.l.n.r: 1. Reihe: Julian Buchegger, Selina Scharner, Ben Profoß, Brigitte Miedler, 2. Reihe: Carmen Hartig, Lukas Schneider, Florian Buchegger, Bürgermeister RR Josef Jahrmann, Bürgermeister Norbert Gleiß, 3. Reihe: Naturfreunde-Obmann Robert Buchegger, Manfred Winkler, Jürgen Profoß, Regionsmeisterin Helene Buchegger, Regionsmeister Jürgen Hiesberger, Peter Hubmayer.